Skip to main content

Mahlzeitenfrequenz im Muskelaufbau- Wichtig oder nicht?

 

Hat die Anzahl der Mahlzeiten einen Effekt auf den Muskelaufbau?

Zunächst einmal sollte gesagt werden, dass Proteinsynthese und Muskelaufbau gleichzusetzen sind. Studien konnten keinen Zusammenhang zwischen unterschiedlichen Mahlzeitenfrequenzen und einer erhöhten Proteinsynthese feststellen.

Somit hat die Anzahl der Mahlzeiten keine Auswirkung auf den Muskelaufbau.

 

Relevant sind dagegen Kalorien-/ und Proteinmenge am Tag. Dabei ist die empfohlene Proteinmenge wie schon woanders beschrieben 1,5-2g pro kg Körpergewicht.


An dieser Stelle soll also klar betont werden, dass der Mythos, alle 3 Stunden Protein zu sich zu nehmen, oder mindestens 6 Mahlzeiten pro Tag zu essen, wissenschaftlich wiederlegt werden konnte.

Vor allem der Proteinmythos, dass der Körper immer nur 30 Gramm Protein aufnehmen kann, und man deshalb mehrmals am Tag Mahlzeiten mit Protein nehmen sollte, ist eine Lüge von der Supplementindustrie. Damit will sie nämlich vor allem ihr Proteinpulver verkaufen.

Allein schon mit etwas Nachdenken könnte man jedoch wissen, dass es sich dabei um eine Lüge handelt. Wäre es nämlich die Wahrheit, so wären wie in der Evolution längst nicht soweit gekommen.

Schließlich gab es früher keinen Kühlschrank. Dort hat man seine Beute zerlegt, dann innerhalb kurzer Zeit sehr viel aufeinmal gegessen, und dann hatte man oft lange Zeit nichts zu essen.

Wenn der Körper also nur 30 Gramm Protein aufnehmen kann, wären wir heute längst nicht da, wo wir jetzt sind.

 

 

Timing- Mahlzeiten um das Training herum

Vor dem Training sollte man eine kohlenhydratreiche und fettarme Mahlzeit je nach Größe etwa 1 bis 3 Stunden vor dem Training verzerren. Je kalorienreicher die Mahlzeit, desto früher sollte sie eingenommen werden. Eine 1000 kcal-Mahlzeit zwei Stunden vor dem Training einzunehmen, ist zum Beispiel passend.

Dies hängt damit zusammen, dass Fett schwer verdaulich ist, und man sich während des Training auf keinen Fall im Verdauungszustand befinden will, da dann das Blut vor allem im Magen ist und nicht in der Muskulatur, wo man es haben will.

Nach dem Training ist eine protein- und kohlenhydratreiche Mahlzeit mit langkettigen Kohlenhydraten empfehlenswert. Direkt nach dem Training können auch kurzkettige Kohlenhydrate wie Bananen oder Traubensäfte hilfreich sein.

Grund dafür ist, dass es dann zu einer hohen Insulinausschüttung kommt. Dies hat eine anabole Wirkung zur Folge.

(Nicht umsonst spritzen sich einige Bodybuilder Insulin…)

In diesem Fall sollte man dann aber ein bis zwei Stunden später trotzdem noch eine Mahlzeit mit langkettigen Kohlenhydraten zu sich nehmen.


Wenn wir uns noch einmal die Ernährungspyramide anschauen sehen wir nämlich, dass das Mahlzeiten-Timing nicht sehr entscheidend ist, aber trotzdem eine Auswirkung hat und auch wichtiger als Supplemente ist.

Deshalb sollte man schon versuchen, vor und nach dem Training die Mahlzeiten einzuhalten.

Letztlich bezieht sich der Stellenwert der Mahlzeitenfrequenz nur auf die Mahlzeiten vor und nach dem Training.

Wenn du noch mehr Infos zu Training und Ernährung haben willst, und erfahren willst, wie du mit wissenschaftlichen Trainingssystemen dein Muskelwachstum rapide steigern kannst, dann schaue dir das Video an!

Video ansehen!

Kommentare


hoverboard 28. Mai 2018 um 00:18

49577 918284Nice internet site. On your blogs very interest and i will tell a friends. 433448


Online Casino Reviews 3. Juni 2018 um 14:09

621425 315727really good post, i actually enjoy this web web site, maintain on it 527603


cribd 3. Juni 2018 um 19:13

628389 546282Some genuinely good and utilitarian info on this web web site , likewise I believe the style and style contains superb functions. 368918


telefoonhoesjes 10. Juni 2018 um 06:52

509826 845712Hey, you used to write amazing, but the last couple of posts have been kinda boringK I miss your excellent writings. Past couple of posts are just a bit out of track! come on! 167205


boutique en ligne 21. Juni 2018 um 13:29

982283 979049Nice to be visiting your blog once a lot more, it continues to be months for me. Nicely this post that ive been waited for so lengthy. I want this article to total my assignment in the university, and it has very same subject together with your post. Thanks, terrific share. 160981


laws 2. Juli 2018 um 18:14

451089 964355As I web site possessor I believe the content material here is rattling excellent , appreciate it for your efforts. You should keep it up forever! Good Luck. 471065


토토사이트 6. Juli 2018 um 06:16

28767 642062Some times its a discomfort within the ass to read what weblog owners wrote but this site is really user pleasant! . 542158


MOST POPULAR BITCOIN GAMES 8. Juli 2018 um 23:53

361099 122110I came to the exact conclusion as nicely some time ago. Wonderful write-up and I is going to be sure to look back later for more news. 755967


browse around this site 19. Juli 2018 um 13:58

891345 60580I like this weblog quite much so much very good information . 755865


silne krwawienia 6. August 2018 um 23:54

526884 735349How much of an exciting piece of writing, continue creating companion 775243


UK Chat Rooms 15. August 2018 um 15:50

960065 350973Hi. Cool write-up. Theres an issue together with your web site in firefox, and you may want to check this The browser may be the market chief and a very good section of people will pass over your wonderful writing because of this dilemma. 124700


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*